Sambia Unterkünfte - Nsefu Camp

Safarilodge - Nsefu Camp

Unsere beliebteste Unterkunft im South Luangwa Nationalpark

Eines der letzten unverfälschten Wildnisgebiete unserer Erde ist der South Luangwa Nationalpark. Er markiert das Ende des Großen Afrikanischen Grabenbruchs und gehört zu den schönsten Wildschutzgebieten Afrikas. Im exklusiven Nsefu Sektor dieses aufregenden Nationalparks befindet sich das Nsefu Camp. Direkt an einem Flusslauf, der oft von Elefantenfamilien überquert wird. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Safaritums. Dieses Camp besteht seit 1951 und es wurde mit nur wenigen Modernisierungen liebevoll im ursprünglichen Stil gehalten. Fünf Jahre bevor der Nsefu Sektor zum Wildreservat ernannt wurde bestand dieses Camp bereits und es gilt damals wie heute als herausragendes Safaridomizil mit spannenden Wildbeobachtungen.

Unverändert finden hier höchstens 12 Gäste in sechs gemauerten und reetgedeckten Rondavels Platz. Jedes Rondavel bietet Ihnen eine optimale Aussicht in die wunderschöne Natur. Diese Natur werden Sie mit erfahrenen Guides Ihres Camps bei spannenden Safaris und ausgiebigen Erlebnissen durch den Nsefu Sektor erkunden.

Der Luangwa Fluss und seine Zuflüsse sowie flussähnlichen Kanäle sind die bevorzugten Gebiete zur Wildbeobachtung. Hier gibt es die verschiedensten Lebensräume für die wilden Tiere. Von riesigen Altarm-Lagunen in unterschiedlichen Altersstufen, über Ebenholz-Baumgruppen, Graslandschaften bis zu dichtem Buschland. All das bietet ausgezeichnete Lebensbedingungen für Elefanten, Büffel, Leoparden, Löwen, Giraffen, Flusspferden, um nur wenige zu nennen. Mit mehr als 450 verschiedenen Vogelarten ist auch diese Beobachtungsmöglichkeit überdurchschnittlich gut.

Sambia Unterkünfte - Nsefu Camp anfragen

Jetzt Reiseangebot anfordern!

Datenschutzzustimmung*
Copyright © 2022 Punda Milia Travel. All Rights Reserved.