Namibia Rundreise - Namibia Entdecken

Abenteuerreiche Safari zu den Highlights Namibias

Unbeschreibliche Weiten, endlose Steppen, kontrastreiche Farbenpracht, strahlende Wüste und Afrikas Wildnis entdecken Sie während dieser 9-tägigen Mietwagenrundreise durch das fabelhafte Namibia. Spannung pur im Etosha Nationalpark und atemberaubende Aussichten in die spektakuläre Namib-Wüste erwarten Sie neben dem Besuch vom geschichtsträchtigen Swakopmund und den Felsenmalereien am imposanten Brandberg. Sie entscheiden Ihr Tempo und Ihre individuelle Aktivitäten. Wir stehen Ihnen lediglich für die Planung und für einen reibungslosen Ablauf gerne zur Seite.

> Windhoek – Etosha Nationalpark – Damaraland - Swakopmund - Namib-Wüste <

Highlights

Individuell und in Ihrem eigenen Tempo

Willkommensgruß in Windhoek

Wildnis des Etosha Nationalparks

Wüstenelefanten im Damaraland

Felsenmalereien am Brandberg

Koloniale Rückblicke in Swakopmund

Wüstenerlebnis Namib

Leistungen

8 Übernachtungen in den genannten Unterkünften

9 Tage Mietwagen der Kategorie K, Hyundai IX35 oder ähnlich ab/bis Windhoek inkl. Vollkaskoschutz

Tägliches Frühstück

Halbpension in den Unterkünften am Etosha Nationalpark

Ausführliche Reiseunterlagen mit wertvollen Tipps und persönlicher Routenbeschreibung

24/7 Notfallkontakt in deutscher Sprache

Reisezeit

ganzjährig

Reisedauer

8 Nächte

Reisepreis

ab 1 884 € p.P.

Reiseart

Mietwagenreise

Reiseverlauf im Detail
Tag 1 - Ankunft in Windhoek

Übernachtung: Windhoek Gardens Guesthouse, Doppelzimmer

inkl. Frühstück

Wir heißen Sie herzlichst Willkommen in Namibia. Gleich nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Windhoeks steht Ihr Mietwagen für Sie bereit. Bestückt mit Ihrer persönlichen Routenbeschreibung fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in der Hauptstadt Windhoek. Hier können Sie sich von Ihrer Anreise erholen und erste Erkundungen auf eigene Faust beginnen.

Tag 2 - Windhoek bis Etosha’s Osten

Übernachtung: Mushara Bush Camp, Safari-Zelt

inkl. Halbpension

Brechen Sie heute früh auf und machen Sie sich auf den Weg zum berühmten Etosha Nationalpark. Am östlichen Rand befindet sich Ihre Safariunterkunft und es warten spannende Momente auf Sie. Auf Ihrem Weg passieren Sie das klassische Landleben Namibias. Es ist erstaunlich, wie weitläufig dieses Land ist und erschlossene Farmen im Einklang mit der afrikanischen Wildnis leben. Je nach Ihrer Ankunft können Sie eine erste Aktivität (optional) buchen oder den nächsten Tag mit einem der Guides planen.

Tag 3 - Etosha’s Osten

Übernachtung: Mushara Bush Camp, Safari-Zelt

inkl. Halbpension

Der Etosha Nationalpark zählt zu den wichtigsten wie auch schönsten Naturschutzgebieten des südlichen Afrikas. Er besteht bereits seit 1907 und erstreckt sich über eine gesamte Fläche von rund 22.270 km². Dutzende Arten wilder Tiere, darunter Säugetiere, Reptilien sowie Amphibien und mehr als 300 verschiedene Vogelarten sorgen für abwechslungsreiche Safaris. Entscheiden Sie, ob Sie vor Ort eine geführte Safari mit erfahrenen Guides buchen (optional) oder auf eigene Faust mit Ihrem Mietwangen den Park erkunden. Die weite Salzpfanne bildet das Herzstück. Dessen Kruste besteht aus blenden weiß leuchtenden Kristallen, soweit Ihr Auge reicht. Hier erscheint das wilde Leben zunächst zu schlafen, doch rund herum in den Grassavannen und an den zahlreichen Wasserlöchern tummeln sich Zebras, Kudus und das Wappentier, die Oryx-Antilope. Große Elefantenfamilien streifen ebenfalls durch die trockenen Ebenen auf der Suche nach frischen Zweigen und Büschen. Der Löwe beherrscht hier die Nahrungskette und die Wasserstellen werden geschickt als Jagdreviere genutzt. Am frühen Abend kehren Sie in Ihr Safaricamp zurück, das Lagerfeuer wird entfacht und Sie können sich mit anderen Gästen über unvergessliche Momente austauschen.

Tag 4 - Etosha’s Osten bis in den Westen

Übernachtung: Mondjila Safari Camp, Safari-Zelt

inkl. Halbpension

Falls gestern noch nicht geschehen, können Sie heute auf Ihrem Weg in den Westen den Etosha Nationalpark durchqueren. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, denn Sie wissen nicht, was Sie an einem Wasserloch erwartet und manchmal sorgen riesige Zebra-Herden für ein ausgesprochen interessantes „Busch-Fernsehen“. Nach Ihrer Ankunft genießen Sie den schönen Ausblick von Ihrem Zeltdeck mit Ihrem kühlen Sundowner-Drink in der Hand.

Tag 5 - Etosha bis Uis, nahe Brandberg

Übernachtung: Uis Guesthouse, Doppelzimmer

inkl. Frühstück

Sie konnten sich bereits ein kleines Bild von der wunderschönen Landschaft Namibias machen. Nun reisen Sie zu, den Ausläufern des Brandbergs, Namibias höchstem Berg. Das Bergmassiv, wessen Gipfel rund 2500 Meter in den Himmel ragt. Besonders sehenswert ist es, wenn die Sonne aus westlicher Richtung den Berg anstrahlt und ihn glühend erscheinen lässt, was sein Name „Brand“ (Brennen) verrät. Zu Ihren Aktivitäten können die Betrachtung der berühmten Felszeichnungen sein, deren Anzahl 50.000 betragen soll und über das ganze Massiv verstreut sind. Hier im Damaraland sind auch die sanften Wüstenlelefanten beheimatet. Ihr Merkmal ist das vorsichtige Beschaffen der Nahrung, die hier nur spärlich zu finden ist. Andere Elefantenarten trampeln vieles nieder, wobei die Wüstenelefanten behutsam mit den Bäumen und Sträuchern umgehen. Sie können die Region mit geführten Naturfahrten entdecken oder auch bei einer Fahrradtour. Sie entscheiden vor Ort, wonach Ihnen gerade ist.

Tag 6 - Uis bis Swakopmund

Übernachtung: Orange House, Doppelzimmer

inkl. Frühstück

Sie verlassen nun das trockene Damaraland und Ihr nächstes Ziel ist die kulturträchtige Kleinstadt Swakopmund, direkt an der rauen Küste Namibias. Das Hinterland versteckt imposante Wüstenlandschaften hingegen die Küste den absoluten Kontrast bildet. Besonders die Sonnenuntergänge an der Promenade sind hier fantastisch. Gemütliche Fachwerkhäuser und die koloniale Strandpromenade wähnen Besucher in einem deutschen Seebad an Nord- oder Ostsee und nicht am Rande der Namib-Wüste. Einheimische bezeichnen ihre Heimat gerne als südlichstes Nordseebad und lässt erahnen, welche Atmosphäre Sie hier erwarten können.

Tag 7 - Swakopmund bis Namib-Wüste

Übernachtung: The Elegant Desert Eco Camp, Luxuszelt

inkl. Frühstück

Fahren Sie heute weiter südlich und dringen Sie ein in die prächtige Farbenwelt der Namib-Wüste. Raue Berge, rote Sanddünen und endlose Weiten prägen das Landschaftsbild. In Ihrem intimen Wüstencamp genießen Sie die Ruhe und Einsamkeit mit fabelhaften Sonnenuntergängen und einem atemberaubenden Blick in den unfassbar funkelnden Nachthimmel. Umrahmt von den Tsaris Bergen und den Ausläufern der Savannah und der Namib-Wüste bietet Ihre Unterkunft eine Welt von Weiten, endlosen Horizonten und rauen Bergen, die es morgen für Sie zu entdecken gilt.

Tag 8 - Namib-Wüste

Übernachtung: The Elegant Desert Eco Camp, Luxuszelt

inkl. Frühstück

Früh erwacht die Sonne und Sie sind bereit für Ihr persönliches Wüstenabenteuer. Entscheiden Sie, wozu Sie Lust haben. Die einzigartigen Dünen von Sossusvlei erreichen Sie bequem mit Ihrem Mietwagen und Sie können hoch hinaufsteigen auf die Gipfel der Dünen, um anschließend das unfassbare Dead Vlei zu besuchen. Optional steht Ihnen eine Auswahl an geführten Touren in die Wüste zur Verfügung. Neben den Dünen können Sie eindrucksvolle Naturfahrten mit erfahrenen Guides unternehmen, oder Sie machen die Wüste mit einem Quad Bike unsicher. Egal, wofür Sie sich entscheiden, unvergessliche Momente sind vorprogrammiert.

Tag 9 – Abreise

Passend zu Ihren Rückflugzeiten brechen Sie auf, zurück zum Flughafen Windhoek. Sie schlagen den letzten Sand aus Ihren Taschen, schießen weitere Erinnerungsfotos und blicken zurück auf eine abenteuerreiche Reise durch das facettenreiche Namibia. Nun heißt es leider schon Abschied nehmen und Sie treten Ihre Heimreise an.

Ihre Reisedesignerin

Janine Brassaty

+49 (0) 2166 3 999 530

janine@punda-milia.de

Reise jetzt anfragen
Ihre persönlichen Kontaktdaten
Anzahl der Reisenden
Reisetermin
Gewünschtes Flugangebot
Ihre Nachricht an uns
Newsletter
Datenschutzzustimmung*
Rückruf vereinbaren
Datenschutzzustimmung*
Copyright © 2022 Punda Milia Travel. All Rights Reserved.